Navigation

Prof. Gardini im Interview: Wirtschaft in Lateinamerika vor und nach COVID 19

Das Centro Cultural Latinoamericano Alemán de Mittelfranken (CECLAM e.V.) sprach mit Prof. Gian Luca Gardini über die lateinamerikanische Wirtschaft und den Wiederaufbau nach der Pandemie. Die 14-minütige Konversation wurde aufgezeichnet und ist über diesen Link (YouTube) zugänglich; deutsche Untertitel sind erhältlich.

Das Centro Cultural Latinoamericano Alemán de Mittelfranken wurde 1987 in Nürnberg gegründet und informiert seitdem durch seine Veranstaltungen über die Geschichte, die gegenwärtige Situation und die Kultur Lateinamerikas.

Der Verein ist ebenfalls auf Twitter zu finden.

Wir freuen uns bereits auf die zukünftige Zusammenarbeit mit CECLAM!