Abschlussarbeiten

Sie haben Interesse Ihre Bachelor- oder Masterarbeit an unserem Lehrstuhl zu schreiben?

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen:

 

  • Bitte beachten: Herr Prof. Gardini sowie Herr Prof. Ammon stehen zur Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten nicht mehr zur Verfügung. Wir bitten von Anfragen abzusehen. // Please note: Prof. Gardini and Prof. Ammon are no longer available to supervise Bachelor’s and Master’s theses.

  • Aufgrund der sehr hohen Nachfrage und der begrenzten zeitlichen Kapazitäten der Mitarbeitenden (Herr Jaime León González und Frau Julia Herrmann) können nicht alle Anfragen angenommen werden.
  • Wir betreuen lediglich Abschlussarbeiten von Studierenden, die (über Pflichtvorlesungen wie International Politics II hinaus) Seminare des Lehrstuhls belegt und mit sehr gutem Erfolg bestanden haben.
  • Themen für mögliche Bachelorarbeiten, auf die Studierende sich bewerben können, werden hier  inklusive Bewerbungsfrist veröffentlicht. Im Moment sind keine Themen ausgeschrieben.

 

Bei Interesse an einem der ausgeschriebenen Themen, kontaktieren Sie den entsprechenden Betreuer / die entsprechende Betreuerin per E-Mail mit folgenden Inhalten:

– aktueller Auszugs bestandener Leistungen aus mein campus (mit mind. einem unserer Seminare)

– eine Schreibprobe (academic writing sample) z. B. eine Hausarbeit aus einem beliebigen Seminar

– eine kurze Beschreibung, wie sie das Thema in Ihrer Abschlussarbeit bearbeiten möchten

 

 

 

  • Einen Leitfaden zur Erstellung von Abschlussarbeiten finden Sie hier.

  • Die Zitierregeln nach APA (mit Beispielen) finden Sie hier. Hinweis: Das Dokument wurde für wissenschaftliche Arbeiten in deutscher Sprache erstellt. Für Literaturverzeichnisse in anderen Sprachen muss die Zitation daher ggf. angepasst werden. (Beispiel: Um auf Seitenzahlen Bezug zu nehmen, nicht mehr das Kürzel „S.“ verwenden). Please note: The citation guide refers to paper written in German. If you write your thesis in English/Spanish, please use target language referencing conventions.